Unsere Katzen sind, soweit im Steckbrief nicht anders angegeben, alle geimpft, entwurmt, kastriert und tätowiert. Im Katzenbereich finden im Regelfall dienstags, im Katzenquarantänebereich donnerstags keine Vermittlungsgespräche statt, da die verantwortlichen Mitarbeiter an diesen Tagen frei haben. Wenn Sie sicher gehen möchten, dass an einem bestimmten Tag der entsprechende Tierpfleger im Tierheim vor Ort ist, dann melden Sie sich bitte vorab telefonisch. Ein Besuch bei den Tieren ist auch an den freien Tagen der Bereichsleitung in Begleitung der anderen Angestellten oder Ehrenamtlichen möglich.

Katzen im Katzenhaus

Katzen in der Quarantäne

Name: Timon und Pumbaa
Geschlecht: männlich
Geburtsdatum: unklar
im Tierheim seit: März 2021
Zweitkatze: ja
Freigang: unklar
Kinder:
ja

Name: Björni
Geschlecht: männlich
Geburtsdatum: unklar
im Tierheim seit: Februar 2021
Zweitkatze: unklar
Freigang: ja
Kinder: nein

 

Name: Champ Max
Geschlecht: männlich
Geburtsdatum: 2016
im Tierheim seit: 08.02.2021
Zweitkatze: ja
Freigang: ja
Kinder: nein


*** RESERVIERT ***

Name: Silli
Geschlecht: weiblich, kastriert
Geburtsdatum: 2007
im Tierheim seit: 24.02.2021
Zweitkatze: unklar
Freigang: unklar
Kinder: unklar

Silli wurde im Tierheim abgegeben, da ihre Besitzerin verstorben ist. Aktuell können wir noch nicht viel zu Silli sagen, da Silli erst ankommen muss. Hat Silli ihr Herz angesprochen? Dann melden Sie sich im Tierheim und lernen die Schönheit gerne kennen.