Bereits zum zweiten Mal ist Susi bei uns unverschuldet im Tierheim gelandet. Ihr Besitzer, der sie 2018 adoptiert hatte, ist leider verstorben und so musste sie wieder zurück zu uns. Leider hat das die schöne Susi mächtig aus der Bahn geworfen.

Susi ist eine kleine Prinzessin, die weiß was sie will und was nicht. Susi freut sich wenn Sie Besuch bekommt, der ruhig und sanft mit ihr spricht. Auch liebt sie es mit den Zweibeiner zu spielen und lässt sich gerne mit Leckeres verwöhnen und kann dabei auch ihre schmusige Seite zeigen. Allerdings benötigt Sie auch ihre Freiräume, die sie unmissverständlich einfordert wenn sie ihr nicht gewährt werden. Aus diesem Grund wird die Charakterkatze auch nicht zu kleinen Kindern vermittelt. Susi herrscht gerne alleine über ihr Reich und duldet keine Artgenossen neben sich. Vor allem, wenn es Futter gibt, kann Susi sehr anhänglich werden. 

Wenn Sie also bei Katzen schwach werden, die ihren eigenen Kopf haben, dann lernen sie unsere Susi kennen. Vielleicht entscheidet sich die kleine Schwarze dafür, den Rest ihres Katzenlebens bei Ihnen zu verbringen.

Name: Susi
Rasse: EKH
Geschlecht: weiblich, kastriert
Geburtsdatum: 2009
im Tierheim seit: 29.11.2019
Zweitkatze: nein
Freigang: möglich
Kinder: nein