Ok, zugegeben, es gibt schönere Katzen-Bilder, aber unser Sunday durfte erst vor Kurzem eine Zahnbehandlung über sich ergehen lassen, bei der ihm auch einige Zähnchen gezogen werden mussten. Zudem wird der Kater von einer Herpes-Infektion im Auge geplagt. Verständlich also, dass Sunday ein wenig lädiert in die Kamera guckt. Auch wenn es auf dem ersten Blick nicht so aussehen mag, ist Sunday ein ruhiger und verschmuster Artgenosse. Wie er sich mit anderen Katzen versteht, können wir zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht sagen. 

Sunday wurde am 15.04.2019 zwischen Heidenheim und Schnaitheim aufgegriffen und als Fundtier ins Tierheim gebracht. Er ist zwar kastriert und tätowiert, doch kann man das Tattoo nicht mehr lesen und bisher hat sich auch niemand gemeldet, der ihn kennen oder vermissen würde. Daher behandeln wir nun seine gesundheitlichen Baustellen, um ihn startklar für die Vermittlung zu machen. 

Sunday hat seinem Alter entsprechend schon ein etwas ruhigeres Gemüt, weshalb wir uns für ihn ein Zuhause wünschen, in dem es nicht allzu hektisch zu geht. Freigang sollte im neuen Zuhause auch nicht fehlen.

Name: Sunday
Rasse: EKH
Geschlecht: männlich, kastriert
Geburtsdatum: ca. 2009
im Tierheim seit: 15.04.2019
Zweitkatze: unklar
Freigang: ja
Kinder: ja

Update vom 18.05.2019:
Unser Sunday hat feste Interessenten.