Name: Slitti
Rasse: EKH
Geschlecht: männlich, kastriert
Geburtsdatum: 03/2017
im Tierheim seit: 09.03.2019
Zweitkatze: ja
Freigang: ja
Kinder: ja

Slitti landete als Fundkater bei uns im Tierheim und schien von niemanden vermisst zu werden. Bei seiner Ankunft konnte er sein Hinterbeinchen nicht belasten. Beim Röntgen war ein schwerer Bruch erkennbar, der umgehend operiert werden musste. Und als ob das nicht schon genug wäre, stellte unsere Tierärztin eine weitere Verletzung am Unterkiefer fest, die aber glücklicherweise von alleine abheilen wird. Seine OP hat Slitti erfolgreich überstanden. Jetzt muss unser tapfere Patient sein Beinchen schonen, damit alles gut verheilen kann. Wir sind mehr als zuversichtlich, dass es nach so viel Pech nur noch besser werden kann und suchen schon jetzt katzenliebe Menschen für unseren Stubentiger, auf dass sein Aufenthalt im Tierheim nicht länger dauern muss als medizinisch notwendig. Und Slitti ist ein echter Traumkater! Von seinem privaten Pflegepersonal lässt er sich am liebsten die Bäckchen kraulen. Ist dieses gerade anderweitig beschäftigt, beobachtet er interessiert seine Mitpatienten oder träumt in seiner kleinen Quarantäne-Box von der großen Freiheit. Was Slitti für die Zukunft nicht missen möchte, ist wieder abenteuerlustig durch die Natur streifen zu können. Zu oft beobachten wir ihn, wie er sehnsüchtig durch seine Plexiglasscheibe das Geschehen dort draußen verfolgt.

Wer möchte diesem absoluten Prachtburschen ein neues Zuhause schenken?