Mike wurde zusammen mit Shiva über das Veterinäramt aus schlechter Haltung beschlagnahmt. Er wurde in einem Verschlag in einem Zimmer gehalten und wurde nur selten Gassi geführt. Als er bei uns ankam war er ausgehungert und abgemagert. 

Trotz dieser Erfahrung ist Mike Menschen gegenüber lieb und aufgeschlossen. Allerdings durfte er in seiner Vergangenheit noch nicht viel über das Hunde-Alphabet lernen und fängt hier mehr oder weniger bei A an. Jedoch ist er sehr lernfreudig und versteht schnell. 

Wir würden Mike gerne als Einzelhund vermitteln, da mit ihm noch viel gearbeitet werden muss und er somit die volle Aufmerksamkeit seines neuen Besitzers in Anspruch nehmen wird.

Name: Mike
Rasse: Dogo Canaria
Geschlecht: männlich / kastriert
Geburtsdatum: Februar 2013
Im Tierheim seit: Februar 2021
Zweithund: ja
andere Haustiere: nicht bekannt
Kinder: jazu