Name: Laternchen
Rasse:
Rauhaar-Meerschweinchen
Geschlecht: weiblich, nicht kastriert
Geburtsdatum: April 2013
im Tierheim seit: 22.03.2019

Laternchen kam ins Tierheim, weil ihre Partnerin gestorben ist und die Besitzer die Haltung daraufhin aufgegeben haben. Am Anfang trauerte sie sehr stark. Sie wollte nichts fressen, lag nur versteckt in einer Ecke und bewegte sich kaum. Mittlerweile wird sie mutiger. Sie beginnt mit unseren Tierpflegern zu kommunizieren, hat unsere „Meerschweinchen-Hängematte“ für sich entdeckt und genießt auch wieder ihr Futter (am liebsten rote Paprika).

Inzwischen lebe ich mit Eddy zusammen und wir zwei verstehen uns wirklich gut. Eddy ist zwar ein paar Jahre älter als ich aber das stört uns beide nicht. Hast du zu Hause Platz für zwei Meerschweinchen? Bist du für artgerechte Haltung offen? So schau doch zu einem Besuchs- und Beratungstermin bei uns im Tierheim vorbei.