Funny wurde ins Tierheim gebracht weil ihr Halter dement wurde. Sie wurde in einem Hamsterkäfig abgegeben und stand bis zum Bauch in ihrem eigenen Kot. Alle weitere Einzelheiten ersparen wir Ihnen hier. Funny hat sich schnell im Tierheim eingelebt und trotz aller negativer Erfahrung ist sie Menschen gegenüber sehr aufgeschlossen. Funny durfte mit Familie D als Ersatzmama in die neu renovierte ehemalige Wildtierstation einziehen und hat das erste mal in ihrem Leben Platz zum Kaninchen sein. Sie liebt es mit Artgenossen zusammen zusein, daher wird Funny nur in Gesellschaft oder mit Anhang vermittelt.

Name: Funny
Rasse: Zwergkaninchen
Geschlecht: weiblich
Geburtsdatum: unbekannt
Im Tierheim seit: 05.07.2019