Name: Fabienne
Rasse:
EKH
Geschlecht: weiblich, noch unkastriert
Geburtsdatum: ca.September 2018
im Tierheim seit: Januar 2019
Zweitkatze: ja
Freigang: ja nach gründlicher Eingewöhnung
Kinder: ja, wenn katzenerfahren

Halliiiiii halloooooo hallöööööööchen. Ich bin die kleine, aufgeweckte Fabienne. Ich wurde als Fundtier im Tierheim abgegeben. Mich scheint aber niemand zu vermissen. Bis jetzt haben sich zumindest meine ehemaligen Besitzer nicht gemeldet. Ob die mich überhaupt nicht mehr haben wollten? Ich kann es jedenfalls nicht verstehen. Für eine junge Mieze wie mich steht spielen, fressen, schlafen und wieder ganz viel spielen auf dem Tagesprogramm. Nur blöd, dass hier kaum jemand Zeit für mich zum Bespaßen hat. Deshalb bin ich auf der Suche nach einem tollen zu Hause, in dem man ganz viel Zeit für mich hat und ein felliger sozialer Kumpel oder eine Kumpeline auf mich wartet. Neben dem Spielen steht auch das Schmusen ganz hoch im Kurs. Ich bin total anhänglich und suche die Nähe zu euch Menschen. Deshalb setze ich mich auch gerne mal auf euren Schoß und lass mich ordentlich durchkrabbeln. Sie möchten einem zuckersüßen Katzenkind ein zu Hause schenken? Dann kommen Sie doch bitte bei mir vorbei – ich werde Sie davon überzeugen, dass ich die Richtige für Sie bin!

Viele Grüße
Fabienne