• männlich
  • kastriert
  • geboren ca 2014

Zusammen mit meinen drei Brüdern Donny, Basti und Benji kam ich ins Tierheim; ich selbst heiße Dino. Menschen finde ich toll, die bringen mir ganz oft Futter und manchmal vergessen sie sogar, eine Türe zu schließen, dann kann ich mich ganz genüsslich im Vorraum umsehen. Ich bin, wie meine Brüder auch, wirklich extrem neugierig. Mit anderen Kaninchen verstehe ich mich sehr gut, wenn es mal etwas wilder wird, dann ziehe ich mich zurück. Für die Zukunft wäre ein Platz schön, wo ich viele andere Kaninchenfreunde und noch mehr Platz habe. Am allerbesten wäre es natürlich, wenn Zorro mitkommen könnte, mit dem ich hier im Tierheim in einer Männer-WG wohne.