Dieser schnittige Silberpfeil im Katzenpelz trägt den Namen Bonny und tauchte an einer Futterstelle auf, wo sie geborgen und ins Tierheim gebracht wurde. Das zarte Mädchen war bereits trächtig und erlitt eine Fehlgeburt, von der sie sich aber derzeit gut erholt. Bonny ist ein Mädchen, das Anschluss ans Zweibein sucht. Das quirlige Tierchen würde gern zu ruhigen Menschen ohne wuselige Kinder ziehen, die sie schlicht überfordern würden. Wie die wohl im Sommer 2017 geborene Bonny mit anderen Katzen zurecht kommt, vermögen wir derzeit noch nicht zu sagen – nur nach kleinen Kätzchen ruft sie nach ihrem unschönen Erlebnis nachvollziehbarerweise hartnäckig und kläglich.

 

Sie möchten Bonny für immer glücklich machen und ihr ein prima Zuhause mit Auslaufmöglichkeit in verkehrsarmer Umgebung schenken? Dann schauen Sie rein, Bonny hätte so gern ein behagliches Zuhause, in dem man sie ein ganzes Katzenleben lang umsorgt.